Melvin Moti
Preisträger 2012

Melvin Moti (*1977), ein niederländischer Künstler, der in Rotterdam und Berlin lebt, beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit optischen Phänomenen und der Frage, wie das menschliche Gehirn Informationen wahrnimmt und verarbeitet. In seinen  Filmarbeiten, die stets im 35mm-Format entstehen, untersucht er zudem, wie wissenschaftliche und historische Prozesse unsere Bildkultur beeinflussen.